ARGE Schöpfungsverantwortung kontakt newsletter bestellen sitemap datenschutz impressum top_bar
top_bar
Home Button   ThemenSchöpfungszeitServiceSpendenNewsletter AktuellesÜber uns
Schöpfungszeit
SDG Jour-Fixe
Impressionen SDG-Flashmob
Impressionen Walk with us am 21.09.2019
Pannonische Messe
Schöpfungszeit für alle Kirchen
Schöpfungszeit international
kirchliche Beschlüsse
Liturgie
Literaturempfehlung
suche
 
spacer
Seite druckenSeite weiterempfehlen
spacer
 

Dienstag, 07. Apr 2020

Pestizid-Einsatz in Österreich auf erträglichem Niveau

 

Verkauf von Agrarpestiziden pro 1000 ha landwirtschaftlicher Fläche. Quelle: OECD 2020

Eine im März 2020 erschiene OECD-Studie zeigt, dass Österreich beim Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft zu den Musterschülern zählt.

Österreich konnte seit den 1990er-Jahren den Einsatz Schritt für Schritt reduzieren. Unter den untersuchten Ländern ist Japan der unrühmliche Spitzenreiter mit 12 Tonnen verkauften Agrarpestiziden pro 1.000 Hektar landwirtschaftlicher Fläche, gefolgt von Südkorea mit 11 Tonnen. Österreich verkaufte 2014 durchschnittlich eine Tonne Agrarpestizide pro 1.000 Hektar landwirtschaftlicher Fläche, weniger setzten beispielsweise Länder wie Estland, Schweden oder Irland ein.

[Details in der OECD-Studie vom März 2020]


spacer
  Arbeitsgemeinschaft Schöpfungsverantwortung | Peterskirche - Petersplatz 1, 1010 Wien
E-mail: office(at)argeschoepfung.at  | Tel: +43 660-76 000 08 | letzte Änderung: 09-11-2016