ARGE Schöpfungsverantwortung kontakt newsletter bestellen sitemap impressum top_bar
top_bar
Home Button   ThemenSchöpfungszeitServiceSpendenNewsletter AktuellesDatenschutzÜber uns
Schöpfungszeit
Schöpfungszeit für alle Kirchen
Schöpfungszeit international
kirchliche Beschlüsse
Liturgie
Literaturempfehlung
suche
 
spacer
Seite druckenSeite weiterempfehlen
spacer
 

Mittwoch, 12. Dez 2018

Klimakonferenz: Höhnisches Gelächter für US-Delegation

 

Nachdem der Klimaberater von US-Präsident Donald Trump Preston Wells-Griffith die Vorteile von Kohlestrom angepriesen hat, erntete die Delegation der USA bei der Klimakonferenz in Katowice höhnisches Gelächter. 

"Wir sind davon überzeugt, dass kein Land seinen ökonomischen Wohlstand oder Energiesicherheit für ökologische Nachhaltigkeit opfern sollte", sagte Wells-Griffith auf der Veranstaltung mit dem Titel "Innovative Energien treiben die Wirtschaftsdynamik an". Er ist niemand anderes als der Energie- und Klimaberater des US-Präsidenten. Die "Washington Post" unterstellt, dass Griffith auf der Konferenz nur ein einziges Ziel verfolgt: Das Image von Öl und Kohle aufpolieren.


spacer
  Arbeitsgemeinschaft Schöpfungsverantwortung | Peterskirche - Petersplatz 1, 1010 Wien
E-mail: office(at)argeschoepfung.at  | Tel: +43 660-76 000 08 | letzte Änderung: 09-11-2016