ARGE Schöpfungsverantwortung kontakt newsletter bestellen sitemap datenschutz impressum top_bar
top_bar
Home Button   Über unsThemenSchöpfungszeitServiceSpendenNewsletter Aktuelles
Schöpfungszeit
SDG Jour-Fixe
Impressionen SDG-Flashmob
Impressionen Walk with us am 21.09.2019
Pannonische Messe
Schöpfungszeit für alle Kirchen
Schöpfungszeit international
kirchliche Beschlüsse
Liturgie
Literaturempfehlung
suche
 
spacer
Seite druckenSeite weiterempfehlen
spacer
 

Freitag, 27. Mai 2016

Einladung: Vortrag u Diskussion: 1.6.2016: Die Würde des Tieres ist unantastbar; Buchhandlung Herder

 

EINLADUNG

zu Vortrag und Diskussion mit dem Autor der neuen christlichen Tierethik Prof. Dr. Kurt REMELE in die Buchhandlung HERDER, Wien I., Wollzeile 36

Mittwoch 1. Juni 2016 um 19 Uhr:

Die Würde des Tieres ist unantastbar

von Kurt REMELE

In seiner neuen, zeitmäßen Tierethik zeigt Remele Situationen auf, die wir nicht gerne sehen und wirft die Frage auf wie die christlichen Kirchen dazu stehen. Er stellt unterschiedlichen tierethischen Positionen auf den Prüfstand und entwickelt daraus eine zeitgemäße christliche Tierethik.

Nähere Information: Buchhandlung HERDER

Anmeldung erbeten unter: gerhard.zach(at)herder.at


Vielen von Ihnen ist Prof. Dr. Kurt Remele als Referent bei Veranstaltungen der ARGE Schöpfungsverantwortung und aus zahlreichen Publikationen bekannt, zuletzt im Vorjahr im Rahmen des Symposiums „Leben im und mit dem Klimawandel“. Seit vielen Jahren gehört Kurt Remele dem Beratergremium unserer Organisation an.


In Kooperation mit der ARGE Schöpfungsverantwortung und der Internationalen BildungsInitiative PILGRIM

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und ev. Diskussionsbeiträge



Ihr Team ARGE Schöpfungsverantwortung

 

 

 


spacer
  Arbeitsgemeinschaft Schöpfungsverantwortung | Peterskirche - Petersplatz 1, 1010 Wien
E-mail: office(at)argeschoepfung.at  | Tel: +43 660-76 000 08 | letzte Änderung: 09-11-2016