ARGE Schöpfungsverantwortung kontakt newsletter bestellen sitemap datenschutz impressum top_bar
top_bar
Home Button   Über unsThemenSchöpfungszeitServiceSpendenNewsletter Aktuelles
Schöpfungszeit
SDG Jour-Fixe
Impressionen SDG-Flashmob
Impressionen Walk with us am 21.09.2019
Pannonische Messe
Schöpfungszeit für alle Kirchen
Schöpfungszeit international
kirchliche Beschlüsse
Liturgie
Literaturempfehlung
suche
 
spacer
Seite druckenSeite weiterempfehlen
spacer
 

Donnerstag, 06. Aug 2015

TPP kommt vorerst nicht – Verhandlungen wurden abgebrochen

 

Auftrieb für den Kampf gegen TTIP


Die Verhandlungen über das TPP-Abkommen (Transatlantic Pacific Partnership) wurden nach viertägigen Beratungen in Hawaii abgebrochen. Einen neuen Verhandlungstermin gibt es vorerst nicht. Es gibt noch einige Probleme bei den Auffassungen verschiedener Länder bezüglich des Handels von bestimmten Produkten. Dies ist eine große Schlappe vor allem für die USA, welche mit einem beschleunigten Gesetz Freihandelsabkommen schneller unter Dach und Fach bringen wollten.
Die Befürworter von TTIP verwiesen immer auf die Fortschritte, welche sich bei den TPP-Verhandlungen zeigen. Dem ist nun nicht mehr so, das vorläufige Scheitern des TPP-Abkommens gibt der TTIP-Gegenbewegung Auftrieb. Die TTIP-Verhandlungen müssen ebenso gestoppt werden, am
10. Oktober 2015 gibt es wieder europaweite Großdemonstrationen gegen TTIP, TISA, CETA und Co.

Mag. Christian Kantner MSc.


Links zu TPP und TTIP:

Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP: https://stop-ttip.org/de/
Information der EU zu TTIP: ec.europa.eu/trade/policy/in-focus/ttip/index_de.htm
Informationen zu TPP: www.citizen.org/TPP ; tppinfo.org


 


spacer
  Arbeitsgemeinschaft Schöpfungsverantwortung | Peterskirche - Petersplatz 1, 1010 Wien
E-mail: office(at)argeschoepfung.at  | Tel: +43 660-76 000 08 | letzte Änderung: 09-11-2016